Freizeit mit dem Hund

Mit der richtigen Auslastung zum entspannten Familienhund

Die meisten Familienhund kommen im Alltag gar nicht dazu, ihre spezifischen Fähigkeiten, für die sie ursprünglich einmal gezüchtet worden sind, auszuleben. So können wir dem Jagdhund nicht erlauben, Wild zu jagen, oder dem Hütehund erlauben, andere Spaziergänger zu hüten. Aber in einem Beschäftigungskurs können wir die angeborenen Spezialfähigkeiten Ihres Hundes so in andere Bahnen umlenken, dass Ihr Hund sein Potential ausleben kann - und zwar mit Ihnen zusammen als Team. Das stärkt nicht nur das Wohlbefinden Ihres Hundes, sondern stärkt auch die gemeinsame Bindung.

Wir bieten Beschäftigungskurse für alle Hunde-typen an. Bestimmt ist auch etwas für Sie und Ihren Hund in unserem Angebot dabei!

Wir trainieren

gewaltfrei - ohne Druck aber mit ganz viel

Spaß für Mensch

und Hund!

Longieren mit Hund

Ähnlich wie im Pferdesport läuft der Hund beim Longieren im Kreis. In dieser dynamische und temporeichen Sportart lernt der Hund, genau auf körpersprach-liche Signale des Menschen zu achten. Gleichzeitig lernt der Mensch, präzise körpersprach-liche Signal an den Hund zu senden. Dadurch verbessert das gemeinsame Longieren die Kommunikation zwischen Mensch und Hund nachhaltig – auch außerhalb der Trainingseinheiten!

Für Abwechslung sorgen Richtungs-wechsel, Geräte wie Tunnel oder Hürden am Kreis, Tricks auf Distanz, Tempowechsel, das Arbeiten an mehreren Kreisen oder mit mehreren Hunden.

 

Wir laufen immer Donnerstags um 17 Uhr gemeinsam im Kreis!

Nasenarbeit

Seit Jahrhunderten nutzt der Mensch die ausgezeichnete Nase des Hundes zum Beispiel durch den Einsatz von Rettungshunden, Jagdhunden oder Spürhunden. Beim Familienhund kommt der herausragende Geruchssinn des Hundes allerdings oft gar nicht zum Einsatz. Dabei lieben Hunde es, ihre Nase zu benutzen! Die Nasenarbeit ist bestens geeignet, um unsere Hunde artgerecht zu beschäftigen und auszulasten. In diesem offenen Kurs schnuppern wir in verschiedene Arten der Nasenarbeit hinein, u.a. die Suche von Gegenständen, die Geruchs-unterscheidung und das Absuchen von Fährten.

 

Wir schnüffeln gemeinsam immer Mittwochs um 17 Uhr auf dem Übungsgelände!

Tricks

Tricks aus dem Dogdancing Bereich sind der absolute Klassiker des Hundesports.  Sei es, wenn bei schlechtem Wetter die Spazier-gänge kürzer ausfallen oder um bei Nachbarn oder Freunden mit einer kleinen Hundevorführung zu glänzen - Ihrem Hund Tricks beizubringen kann nie schaden.

In diesem Kurs lernen Sie, wie sie Ihrem Hund die Klassiker beibringen (z.B. Dreh Dich, Peng!, Männchen machen, Rückwärts gehen) aber wir haben für Motivierte auch viele neue Tricks zu bieten: z.B. Unterscheidung von Gegenständen, Lesen, Aufräumen, Schieben und Ziehen von Gegen-ständen und vieles mehr.

 

Das Training zum Zirkushund findet immer Mittwochs um 18.30 statt!

Unser Angebot:

Sie können in alle​ Beschäftigungskurse jederzeit hineinschnuppern oder fest einsteigen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig und die Kurse sind für Hunde allen Alters geeignet. Bitte melden Sie sich vorher per Email oder Telefon an! Die Teilnahme kostet 17€ pro Stunde oder 140€ für eine 10er Karte.

Ihre Trainerin:

Mein Name ist Celia Galley und

ich bin IHK geprüfte Hundetrainerin. Meine Tätigkeit basiert auf fundiertem

Fachwissen über die Lernbiologie des Hundes. 

Ihr Weg zu uns:

Das Übungsgelände der Hundeschule befindet sich zwischen Glessen und Oberaußem und ist gut mit dem Auto zu erreichen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Anfahrt von Glessen aus: 

Folgen Sie der Bundesstraße L91 aus Glessen hinaus Richtung Oberaußem. Etwa 1,5 km nach Verlassen der Ortschaft biegen Sie rechts in einen asphaltierten Feldweg. Die Hundeschule befindet sich in dem ummauerten Grundstück, auf das Sie zufahren. 

Melden Sie sich jetzt an!

Sie können Sich telefonisch, per Email oder über das Kontaktformular anmelden. Gerne beantworte ich Ihre Fragen in einem ersten Gespräch! Rufen Sie mich an:


0170 / 33 05 668
 


oder schreiben Sie mir eine Email:


info@hundeschule-kunterbunterhund.de

Mit dem Klick auf "Absenden" erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Den Link zur Datenschutzerklärung gemäß DSGVO finden Sie weiter unten.

Hundeschule & Verhaltensberatug

Sie erreichen mich telefonisch unter:
0170 / 33 05 668
oder per Email:
 
info@hundeschule-kunterbunterhund.de
Frechen

© 2018 Celia Galley - Impressum